Tschumino und Heijassah, die Meisterschaft ist wieder da! Bizeps, Trizeps, Quadrizeps, sämtliches Muskelgewebe bis hin zum Oktazeps war beim erheben des Meisterarms gespannt. Die Buben der 2. Herrenmannschaft haben wieder einmal Träume in Reality verwandelt. Mit 34:0 Zählern ist man nun uneinholbar und somit Weltmeister der Bezirksklasse Süd! Pure Magie begleitet von Lamettageschmeide. Besonders schön war es mit den Freunden aus Jockgrim auf diesen Erfolg anzustoßen. Beide Mannschaften verbindet eine jahrelange Brieffreundschaft, welche aufgrund der neuen Datenschutzverordnung zu einer echten, physischen Freundschaft gewachsen ist. Jedes Aufeinandertreffen ist ein Festival größter Gefühle zwischen Männern, die sich freuen wenn die Bälle hüpfen. Ein besonderer Dank an unsere Freunde aus Jockgrim für den schönen Abend und die fabelhafte Bewirtung.

TTV Römerbad Jockgrim - TTC Herren II 1:9
Da stehen sie da, die frischgebackenen Brillianten mit dem facettenreichsten Feinschliff der Bezirksklasse Süd