Am 05.05. fanden in heimischer Halle der Pfalzentscheid der Mini Meisterschaften statt. Hier waren wir mit einigen jungen Spieler-/ und Spielerinnen vertreten. Alle haben sich zur Teilnahme bei zwei weiteren Turnieren vorher qualifizieren müssen und durften noch bei keiner Mannschaft gemeldet sein. Bei insgesamt 54 Teilnehmern war das Feld groß und der Tag lange – auch für unsere ca. 14 Schiedsrichter und Helfer. Am Ende des Tages, hat unsere Jugend ein Stück Vereinsgeschichte geschrieben. Insgesamt darf nur ein Junge und ein Mädchen auf das nächste Turnier – dem Bundesentscheid in Berlin! Diese beiden Plätze sicherten sich die beiden Herxheimer Caro Ischen und Yannick Wagner. Herzlichen Glückwunsch! Auch die weiteren Teilnehmer, belegten einen Platz unter den besten. 2 x erster, 2 x zweiter, 1 x dritter, 1 x vierter, 1 x siebter und 2 x achter. Ein Ergebnis, auf welches alle Teilnehmer und unsere Jugendtrainer sehr stolz sein können

TTC Herxheim fährt nach Berlin!